ÜBER.MORGEN – Zeitung zeigt Zukunft

Aktionsbündnis gegen TTIP und CETA, Kreis groß-gerau präsentiert Fakezeitung

Wir schreiben das Jahr 2026. TTIP, CETA und TiSA wurden ratifiziert und haben ihre Wirkung auch in Deutschland entfaltet. Ein Blick in die Zeitung offenbart, welche Chancen 10 Jahre zuvor verpasst wurden.

Die Zeitung ist zum Nachmachen gedacht! Gesucht werden Institutionen und Privatpersonen, die durch ihre finanzielle (und dann auch inhaltliche) Unterstützung höhere Auflagen ermöglichen. Die Erstausgabe hatte eine Auflage von 5000 Stück, die zweite Auflage von 10.000 . AnsprechpartnerIn ist Beate Gersbeck Beate [dot] Gersbeck [at] web [dot] de .

ÜBER.MORGEN (2. Auflage vom 05.09.2016, PDF, 2 MB)

Spendenkonto

Falls Sie den Nachdruck dieser Zeitung unterstützen möchten, spenden Sie auf das
Konto: „Aktionsbündnis gegen TTIP“
IBAN: DE 46 5085 2553 0117 1139 28
BIC: HELADEF1GRG